(12 Tage BC) I heart Spring TAG

Heey.
Morgen ist die Serie 12 Tage BC leider schon vorbei und der Frühling geht auch zu Ende, dafür startet bald der Sommer und ein neues Design wird online kommen. Ich möchte den Frühling dennoch verabschieden und zwar mit dem I heart Spring TAG den ich bei der lieben Mamatier4 entdeckt habe. Hier ihr Video:



Ich habe den TAG wiedereinmal auf keinem anderen Blog gesehen und stelle deswegen meine eigenen Regeln für den TAG auf.

Regeln:
  • Verlinke den Blogger der dich getaggt hat
  • Beantworte die Fragen
  • Tagge 5 weitere Blogger und gebe ihnen bescheid
Ich tagge:
  1. http://vivalavidalebedasleben.blogspot.de/ 
  2. http://pinkblueberrymuffin.blogspot.de/
  3. http://the-jane-doe.blogspot.de/
  4. http://takeasmile-myblog.blogspot.de/
  5. http://causelifestartsnow-l.blogspot.de/
1. Dein Frühlings Lieblingsnagellack?

essie Farbe: recessionista


2. Dein Lieblings Lippenstift im Frühling? 





essence 50s Girls reloaded LE Farbe: 02 I'm sailing

3. Zeig uns Dein Lieblings Frühlingskleid?



Blumenkleid misterlady 19,95€


4. Was ist Deine Lieblingsblume?

Tulpen in allen Farben und Variationen.
5. Deine Frühjahrstrends 2013?
Pastell Töne und High Wasted Shorts.

6. Lieblings Frühlingskerze?


Eine orangene von Ikea.
Duftet nach Orange.
7. Lieblings Parfüm im Frühling?

Adidas Fruity Rhythm 8,95€
8. Wie ist der Frühling wo Du lebst?
Blumig und warm.

9. Was ist das beste am Frühling Deiner Meinung nach?

Das alles neu aufblüht und es nicht mehr so düster ist.

10. Machst Du Frühjahrsputz?

Jaa, manchmal.

11 . Hast Du Urlaubspläne? 

Ich fliege in drei Tagen für 12 Tage in die Türkei.

Ich hoffe der TAG hat euch gefallen und ihr macht alle fleißig mit. Ab morgen gibt es wieder meine normalen Posts. Welcher Post hat euch den am Besten gefallen und was soll ich öfters machen? Lasst mir doch auch euer Feedback zu dieser Bloggeburtstags-Edition da! Bis bald!

(12 Tage BC) Fashion Haul Show: 3 Spring Looks

Heey.
Gestern habe ich euch in meinem Spring Haul meine neuen Spring/Summer Klamotten gezeigt. Heute möchte ich sie euch in drei Outfit Kombinationen zeigen. Ich würde mich natürlich über ein kleines Feedback freuen, da ich noch nie solch einen Fashion Post gemacht habe. Welches Outfit gefällt euch den am Besten?

Bevorwir aber mit den Outfits beginnen, würde ich euch gerne die zwei Nagellacke getragen zeigen.


Das ist der essie Nagellack. Auf dem Bild seht ihr ihn an dem 2. Tag in 2 Schichten. essie. Farbe: recessionista



Den 2. Nagellack (essie Farbe: stylenomics) habe ich extra frisch aufgetragen für euch. Auf dem Bild ist es 1 Schicht.

So nun aber zu den drei Outfits.



1. Outfit:
Shirt: H&M 12,95€
Shorts: Tally Weijl (Marco) 19,95€





2. Outfit:
Kleid: MisterLady 19,95€



3. Outfit:
Kleid: NewYorker 9,95€
Schuhe: Schuhmann 9,95€

Das waren meine Tragebilder des Hauls von gestern. Ich hoffe der Post hat euch gefallen. Ich habe den Hintergrund ausgepixelt, da er nicht allzu schön ist, ich aber keinen anderen Ganzkörper Spiegel habe. Bis bald!







(12 Tage BC) Spring Haul: Fashion, Nagellacke

Heey.
Für die Türkei brauchte ich natürlich auch neue kurze Sachen, da es in der Türkei durchaus wärmer ist wie bei uns in Deutschland. Deswegen bin ich an einem sonnigen Dienstag Nachmittag mit meiner Mama shoppen gegangen und habe dort ein paar Fashion Teile und zwei Nagellacke gesichtet, die ich euch nun vorstellen möchte! 


Blumenkleid von MisterLady für 19,99€


schwarzes Bandeau Kleid von NewYorker 9,95€



Shorts von TallyWeijl für 19,95€


essie Nagellack Farbe: recessionista reduziert auf 4€

essie Nagellack Farbe: stylenomics reduziert auf 4€


Ich freue mich auf den morgigen Post und auf eure Kommentare! Bis bald!

(12 Tage BC) My Story - Somewhere in Brooklyn

Heey, na wie gehts euch so?
Bestimmt habt ihr mittlerweile schon etwas von wattpad.com auf meinem Blog oder auf der Seite an sich gelesen. Auch ich bin dort angemeldet und habe eine Geschichte angefangen zu schreiben. Sie liegt mir ultra mega am Herzen. Genauso wie der passende Song von Bruno Mars an den die Geschichte angelehnt ist. Hört euch zuerst den Song an und liest dann den Prolog meiner Geschichte, wenn sie euch gefällt könnt ihr ganz einfach *hier* weiterlesen.


Ich saß am Bahnhof und starte Löcher in die Luft. Mein Zug kam immer noch nicht. Ich schloss die Augen und hörte nur die knatternden Geräusche von Autos, Zügen und Bussen. Auf einmal schwirrte mir ein blumiger Duft in meine Nase. Jemand setzte sich neben mich. Ich öffnete die Augen und sah eine Frau, die welliges dunkelbraunes Haar hatte. Sie trug eine schwarze Lederleggins, dazu eine goldene Weste. Sie sah wunderschön aus. Ich wollte ein Gespräch aufbauen, aber sagte nur lahm „Hey." Sie antwortete daraufhin ebenfalls mit einem freundlich ausgesprochenen „Hey." 

Wir befanden uns in Manhattan und ich wollte unbedingt wissen woher sie kam, deswegen fragte ich sie, ob sie denn auch von hier käme. Sie antwortete und sagte: "Nein, ich komme aus Brooklyn und du?" Ich stotterte ein wenig, weil ich so aufgeregt war. Ich sagte mit zittriger Stimme: "Brooklyn ist toll, da komm ich auch her." 

Danach war Totenstille. Ich glaubte, sie wusste nicht wirklich, was sie sagen sollte und ich ebenfalls. Ich starrte wieder einmal Löcher in die Luft und dachte darüber nach, warum ich nie Gesprächsstoff bei Frauen fand, das konnte doch um Himmels willen nicht so schwierig sein. Nach geraumer Zeit brach sie die Stille und sagte, sie müsse nun los, denn ihr Zug sei da. Ich wollte noch antworten und sie nach ihrer Handynummer fragen, aber da war sie auch schon weg. Na toll und jetzt? Es blieb mir wohl nichts anderes übrig, als auch nach Hause zu fahren. Ich stieg also in den nächstbesten Bus und ließ mich Richtung Brooklyn bringen. Die ganze Fahrt über, versuchte ich einen klaren Gedanken zu fassen, aber das Problem war: Ich bekam die geheimnisvolle Unbekannte nicht mehr aus dem Kopf.




(12 Tage BC) Fotowand DIY

Heey.
In meiner Umfrage die ihr *hier* findet, ahben immer sehr viele bei der letzten Frage die Antwort DIY angekreuzt und deswegen dachte ich, mache ich doch ein DIY auf meinem Blog zu der Bloggeburtstags Edition. Und hier ist es meine Fotowand.

Heute machen wir solch eine Fotowand zusammen. Ich blende die Bilder aus, da dort meine Freunde hängen und diese im Internet nicht gezeigt werden wollen. Ihr braucht:

  • für meine Herz Form benötigt ihr 6x senkrechte Bilder und 23x waagrechte Bilder
  • Geschenkpapier in eurer Lieblingsfarbe
  • Reißnägel
  • Tesa
  1. Zuerst schneidet ihr euch eine quadratische Form aus eurem Geschenkpapier heraus ich verwende die Masse 1,50cm x 1,50 cm.
  2. Am besten legt ihr auf die Ecken des Geschenkpapieres Bücher, damit das Papier sich nicht ständig zusammenrollt.
  3. Als nächstes legt ihr euch eure Form zurecht. Bei mir schaut sie so aus. Wenn euch diese Form nicht passt und ihr Instagram habt, gebt bei Suche einfach mal den Hashtag #isipisi5 ein, dieser hat mir auch sehr geholfen.

    s s    s s
    w w w w w
    w w w w w
     w w w w 
    w s w s
    w w w
    w w
    s

  4. Wenn ihr eure perfekte Form zurecht gelegt habt, klebt ihr die Bilder auf und das macht ihr so, indem ihr den Tesa Film an beiden Enden zusammenklebt, so das es so ausschaut. 
  5. Als nächstes befestigt ihr eure Fotocollage mit vier Reißnägeln an der Wand. Fertig!


Ich hoffe das kleine DIY hat euch gefallen. Es war eine spontane Idee und auch erst mein 3.. Bis bald!

50 Random Facts about me - TAG

Heey.
Ja auch ich mache ihn mit und man wird es nicht glauben aber hinter diesem Post steckt mehr Arbeit als man denkt! Wir beginnen gleich, denn sonst wird der Post viel zu lang!

Die Regeln:
  • Erwähne den Blogger der dich getaggt hat in deinem Post
  • Stelle 50 Dinge über dich in deinem Post auf
  • Tagge 5 weitere Blogger und gebe ihnen bescheid
Ich tagge:
  1. http://justasyouare-youshouldstay.blogspot.de/ 
  2. http://everythingandnothingmemories.blogspot.de/
  3. http://www.lifestemptation.de/
  4. http://free-happy-skinny.blogspot.de/
  5. http://sparkle-x3.blogspot.de/
Facts about me:
  1. Ich hasse Kaffee und finde es super eklig.
  2. Meine Lieblingsserien sind: Vampire Diaries, Glee, Köln 50667, Berlin Tag & Nacht, GZSZ.
  3. Ich bin eine mittel gute Schülerin.
  4. Ich mag kein scharfgewürztes Essen, davon wird mir schlecht.
  5. WEnn ich etwas können möchte oder haben will muss ich es sofort können bzw. haben!
  6. Ich mag Zayn von One Direction am Liebsten.
  7. Ich habe immer immer immer mein Handy dabei und meistens ist es auf lautlos.
  8. Ich frühstücke nur sonntags.
  9. Ich bevorzuge Strandurlaub.
  10. Ich liebe hohe Schuhe, weiß aber nicht wann ich sie anziehen soll und kann auch nicht wirklich darin laufen. Außer man möchte sterbender Schwan spielen.
  11. Mein Zimmer bleibt meistens gerade mal zwei Tage aufgeräumt.
  12. Man sollte mir, wenn ich Hunger habe schnellstens was zu essen geben, sonst könnte ich ausrasten!
  13. Ich hasse es zu baden.
  14. Ich kann es gar nicht haben nachts Socken anzuhaben.
  15. Ich liebe mein Bett.
  16. Kochen kann ich nicht wirklich.
  17. Backen dafür umso besser.
  18. Ich liebe Pilzwurst...
  19. ...aber hasse Pilze.
  20. Mein Lebensmotto ist: Smile den das Leben ist gail oder Für immer ist nicht ewig.
  21. Wenn ich Menschen tröste, weinen sie am Schluss nur noch mehr.
  22. Ich rege mich sher schnell auf...
  23. ...aber auch schnell wieder ab.
  24. Ich habe als Kind jeden Tag Sissi oder Pocahontas geschaut.
  25. Ich liebe es zu schwimmen ...
  26. ... bevorzuge aber das rutschen.
  27. Bloggen ist mein grötes Hobby und keiner kann es mir nehmen.
  28. Ich wünsche mir seit langem, dass ein dm in meiner Nähe gebaut wird ...
  29. ... und nun wird es passieren und ich freue mich total darauf!
  30. Ich hasse Statementketten.
  31. Ich will von mir behaupten das ich eine Tanzmaus bin ...
  32. ...wobei ich mehr singe.
  33. Im Unterricht singe ich den ganzen Tag und das nervt meine Mitschüler ziemlich.
  34. Ich hasse Gemüse ...
  35. ...und liebe Obst.
  36. London ist mein Traumurlaubsziel.
  37. Ich fühle mich nackt ohne meine Brille.
  38. Ich rede oft viel zu viel und wenn man mit mir alleine ist eher weniger.
  39. Ich hasse das Fach Chemie und Physik.
  40. Ich liebe Sommer, Kleider und kurze Hosen.
  41. Ich habe noch nie in meinem Leben japanisch oder chinesisch gegessen und habe es bis jetzt auch nicht vor.
  42. Ich liebe Instagram (lalalena78).
  43. Ich habe Angst vor Spinnen, mein Dad hat mir erzählt sie haben mehr als 20 Augen.
  44. Ich habe früher jeden Tag Shopping Queen geschaut.
  45. Ich habe vor mit meiner Freundin ein Hangout zu machen. Würde jemand zuschauen?
  46. Bei meiner Oma gibt es immer Honigbrot oder Pfannkuchen.
  47. Ich bin leicht gestrickt und weniger kompliziert.
  48. Ich habe keine Geschwister.
  49. Meine Freunde bezeichnen mich als: Verpeilt, Verrückt, Nett und Hilfsbereit.
  50. Den letzten Fact denkst du dir aus und schreibst ihn in die Kommentare. Was denkst du von mir? Wie würdest du mcih beschreiben? Und weil ihr mich immer sehen wolltet möchte ich euch nun ein Bild von mir zeigen.
 


(12 Tage BC) TAG Schnitzeljagd durchs Bücherregal

Heey.
Heute noch ein Post für die Buchfans unter euch. Den TAG habe ich bei Ohwhysosad bei YouTube entdeckt. Hier ihr Video:



Ich mag sie echt gerne und den TAG fand ich auch toll und deswegen dachte ich, ich führe diesen auch bei Blogger ein. Ich weiß nun leider nicht ob es dazu schon Regeln gibt, deswegen erstelle ich einfach meine eigenen.


Regeln:
  • Danke dem Blogger der dich getaggt hat
  • Beantworte die Fragen
  • Tagge 8 weitere Blogger und gebe ihnen bescheid


Ich tagge:
  1. http://aliciasacramone-orianne.blogspot.de/
  2. http://littlemeike.blogspot.de/
  3. http://herfashionisadiary.blogspot.de/
  4. http://littlebeautyjunkie.blogspot.de/
  5. http://life-is-a-fucking-test.blogspot.de/
  6. http://www.sarahsneverland.de/
  7. http://brokedarkangel.blogspot.de/
  8. http://noodlemynails.blogspot.de/
Finde einen Autor mit einem Z im Namen oder einen Buchtitel, der ein Z enthält.


Sei schlau stell dich dumm von Daniela Katzenberger


Finde etwas in deinem Regal, was kein Buch ist.


Ein Beutel in dem Zettel darin sind von meinen ungelesenen Büchern.

Finde ein Buch mit einem Mädchen auf dem Cover.


House of Night Gezeichnet von P.C. Cast und Kristin Cast

Finde ein Buch mit einem männlichen Protagnisten.


Aufwachen von Till Batzdorf
Finde ein Buch, dessen Autor einen sehr verbreiteten Namen hat.

Die Tribute von Panem von Suzanne Collins

Finde ein Buch, das eine Nahaufnahme auf dem Cover hat.

Zwei und dieselbe von Mary E. Pearson

Finde ein Buch, das in der frühsten Zeit spielt.

Rubinrot von Kerstin Gier

Finde ein Hardcover ohne Schutzumschlag.

Göttlich verdammt von Josephine Angelini

Finde ein türkisfarbenes Buch.

Blogging Queen von Jutta Profijt




(12 Tage BC) Buchvorstellung - Bobbi Brown Make up Manual

Heey.
Dieser Post wird glaube ich schon seit dem Anfang meiner Bloggerzeit angefragt. Bestimmt schon seit einem halben Jahr! Und ich ahbe mich immer davor gescheut und heute ist es so weit. Endlich die Buchrezension zu Bobbi Brown Make up Manual. 










Gebundene Ausgabe: 253 Seiten 
Verlag: Teneues Verlag
Sprache: Deutsch
Homepage der Autorin *klick*
Buch auf Amazon *klick*


Das Buch ist am Anfang sehr Text lastig, dies ändert sich jedoch im Laufe des Buches. Es enthält sehr schöne Bilder, woraus man auch Inspirationen nehmen kann. Jedes Make up Produkt wird vorgestellt und man kann Step by Step mitverfolgen, wie man es richtig benutzt. Außerdem wird in Sachen Grundausstattung, Ernährung, Pinsel und dem Beruf Make up Artist einiges erzählt. Am Schluss des Buches sind einige Make up Acadamys vermerkt, des weiteren ebenfalls ein paar berühmte Make up Artists mit ihren Produktmarken.
Ich kann das Buch auf jeden Fall sehr empfehlen, man hat als Anfänger sehr viel daraus gelernt. Die Illustrationen finde ich auch ganz toll und sehr inspirierend. Das Buch hat mit seinen stolzen 30€ zwar seinen Preis, doch es lohnt sich wirklich. Außerdem gibt es ja Geburtstage, Weihnachten oder den Osterhasen von dem man es sich vielleicht wünschen kann. Bis bald!
 

(12 Tage BC) Sport - Die besten Workouts

Heey.
Ich bin ja nicht sonderlich sportlich möchte aber trotzdem auch gerne in den Ferien und vorallem im Urlaub fit bleiben. Normalerweise mache ich so etwas wie Tischtennis oder joggen, aber in der Türkei geht Tischtennis nun mal nicht ganz so gut. Ich weiß es natürlich nicht, aber ich denke mal. Ich habe mich also durchs Internet geklickt und nach Optionen gesucht und was finde ich da? Tolle Workouts um fit zu bleiben und diese dauern auch nicht allzu lang. Dieser Post ist einer von den nicht allzu aufwendigen, trotzdem finde ich ihn bedeutend. Sagt mir doch mal ob ihr auch solche Workouts abends macht?


Ich mag diese Frau auf heden Fall und irgendwie motiviert sie mich mehr Sport zu treiben. Bis bald!



(12 Tage BC) Get ready with me

Heey.
Ich glaube diese ganzen Tutorials, Get ready with mes, Looks usw. sind das meist angefragteste in der ganzen Blogger Geschichte. Ich lese jedenfalls bei anderen immer das Kommentar: "Kannst du mal wieder einen Look schminken?" Und da ich das ja äußerst selten mache, dachte ich mir heute ist es so weit, es kommt mal wieder ein Tutorial. Der Look ist sehr frühlingshaft mit viel Farbe. Die Bilder sind wie immer nicht die besten, ich muss da nochmal ein bisschen mit den Kamera Einstellungen spielen. Davor schaut ihr euch aber dieses Video an, um auch ein Get ready with me in Videoform zu sehen.




Die Produkte:
  • Catrice Big City Life LE Shanghai Palette Farbe: Nanjing Road (komplette bewegliche Lid)
  • Catrice Big City Life LE Shanghai Palette Farbe: Transrapid (in die Lidfalte
  • Loreal Super Liner (dünnen bis mitteldicken Lidstrich ziehen, zur verdichtung der Wimpern)
  • essence multi action mascara
  • essence metallics eyepencil Farbe: lilectric (lilanen Kajal auf die Wasserlinie geben)
  • essence your cupcake Palette Farbe: lila (unter den unteren Wimpernkranz geben)


Das war also mein kleines Augen Make up. Es hat einen kleinen frühlingshaften Touch durch das lila. Meine Augenbrauen sind gezupft nur etwas breiter als andere Augenbrauen. Ich mochte sie noch nie und züchte sie gerade in meine Wunschform, deswegen bitte spart euch die Kommentare dazu. Bis bald!

(12 Tage BC) Whats in my travel bag? TAG

Heey.
Ich will heute den Whats in my bag? TAG machen.
Diesen hatte ich bereits auf Instagram der lieben Cassy versprochen und heute soll er kommen! Wenn ihr diesen Post lest, liege ich bereits in der Türkei am Strand und deswegen zeige ich euch, was ich im Flugzeug dabei hatte.

Die Regeln:
  • Verlinke den Blogger der dich getaggt hat
  • Zeige was in deiner aktuellen Tasche steckt ohne sie davor aufgeräumt zu haben
  • Tagge 5 weitere Blogger und gebe ihnen in einem Kommentar bescheid
 Ich tagge:

So die Fakten sind nun geschrieben. Und nun bekommt ihr einen Einblick in meine heißgeliebte rote adidas Tasche, die ich bei Amazon *hier* bestellt habe. Leider finde ich den Link zur roten Tasche auf Amazon nicht mehr.



Inhalt meiner Tasche
Inhalt der Tasche


In meiner Tasche befanden sich folgende Dinge:
  • Bad Bunny Geldbeutel von DarkDudes
  • Armband Uhr von Aldi
  • Magazin Glamour (die Ausgabe mit der Shopping Card)
  • Mein NintendoDSi
  • grüner 5Gum
  • Mein Handy
  • zwei Kugelschreiber
  • Brillenputztücher von Rewe
  • einen Handspiegel
  • Eine Taschenlampe von perma
  • Headset für mein Handy
 
So das war das Gepäck für meine Tasche. Ich hoffe es gibt keine Beschränkung für das Handgepäck, aber spätestens gestern werde ich es gesehen haben. Bis bald!

Happy Birthday! Überraschung!

Heey ihr wundervollen Leser!
Wenn du diesen Post liest bin ich bereits in der heißen Türkei und schicke dir fröhliche Urlaubsgrüße.
Heute ist ein besonderer Tag.
EIN JAHR BEAUTY CORAL! 
Genau heute habe ich meinen ersten Blogpost veröffentlicht.
EIN JAHR MIT MEINEN SUPER TOLLEN LESERN!
Ich will irgendetwas besonderes machen.
Zuerst dachte ich an ein Gewinnspiel, zu wenig Geld. 
Eine Blogvorstellungsaktion? Auch blöd die gibt es bei mir sowieso immer, wenn man eine runde Zahl bei der Follower Anzahl sieht.
Dann dachte ich, wie wäre es mit 12 Tagen BeautyCoral bis ich wieder aus der Türkei zurück bin? Puuh, da musst du aber ganz schön viel vorplanen, wenn du das schaffen willst. Egal ich bin schließlich heute ein Jahr alt geworden und deswegen dürft ihr heute jeden Tag einen Post lesen! Ich verspreche schonmal vorab, es ist sehr viel dabei, was ihr euch immer und immer wieder von mir wünscht, ich es aber nie gemacht habe aus Zeitgründen und jetzt ist es so weit.
Ich wünsche euch viel Spaß bei diesen 12 Tagen und noch einen wunderschönen warmen Tag! Morgen geht die Bloggeburtstags-Edition los! Es erwarten euch aufwendige Posts, die euch hoffentlich gefallen. Bis bald!



HTML!! Wie verlinke ich GFC und BlogConnect!?

Heey.
Ich möchte meinen Blog abwechslungsreich gestalten, dass habe ich mir für dieses Jahr fest vorgenommen, deswegen werde ich heute etwas mit euch über HTML quatschen. Am Anfang meiner Blogger-Zeit habe ich nach vielen Grafikdesign/HTML Blogs gesucht, da ich von solchen Dingen wirklich keine Ahnung hatte. Und heute führe ich meinen eigenen, mit drei anderen Blogerinnen.
selfdesigns.blogspot.de 
Heute möchte ich euch jedenfalls zeigen, wie ihr BC und/oder GFC verlinkt!

1. Ihr geht aufs Dashboard und klickt auf die Follower Anzahl eures Blogs.



2. In dem Link oben seht ihr ganz viele Zahlen am Schluss des Links. Diese braucht ihr.


3. Diese kopiert ihr und fügt sie in diesen Link ein:
http://www.blogger.com/follow-blog.g?blogID=eure Zahlen

Achtung! Das = davor muss so bleiben am Link darf nichts außer die Zahlen verändert werden!

Jetzt zu Blog Connect.

1. Ihr geht auf euer Blog Connect Konto.

2. Ihr klickt oben auf Widgets.


 

3. Ihr klickt auf dieses Bild.



4. Nun erscheint wieder unten ein HTML Code indem zwei Links stehen. Der erste Link den ihr im HTML Code findet ist euer Link zum verlinken von BlogConnect.


In meinem Fall dieser:  http://blog-connect.com/a?id=5432908491314341006


Falls ihr weitere Fragen zum HTML oder Grafikdesign Themen habt, könnt ihr sie gerne setllen. Ich kann sie mir dann bis Sonntag ansehen und sie vielleicht in einem Post bearbeiten! Bis bald!

Receive all updates via Facebook. Just Click the Like Button Below

Powered By Blogger Widgets

 
Design by Sine von Pick A Part