(12 Tage BC) Fotowand DIY

Heey.
In meiner Umfrage die ihr *hier* findet, ahben immer sehr viele bei der letzten Frage die Antwort DIY angekreuzt und deswegen dachte ich, mache ich doch ein DIY auf meinem Blog zu der Bloggeburtstags Edition. Und hier ist es meine Fotowand.

Heute machen wir solch eine Fotowand zusammen. Ich blende die Bilder aus, da dort meine Freunde hängen und diese im Internet nicht gezeigt werden wollen. Ihr braucht:

  • für meine Herz Form benötigt ihr 6x senkrechte Bilder und 23x waagrechte Bilder
  • Geschenkpapier in eurer Lieblingsfarbe
  • Reißnägel
  • Tesa
  1. Zuerst schneidet ihr euch eine quadratische Form aus eurem Geschenkpapier heraus ich verwende die Masse 1,50cm x 1,50 cm.
  2. Am besten legt ihr auf die Ecken des Geschenkpapieres Bücher, damit das Papier sich nicht ständig zusammenrollt.
  3. Als nächstes legt ihr euch eure Form zurecht. Bei mir schaut sie so aus. Wenn euch diese Form nicht passt und ihr Instagram habt, gebt bei Suche einfach mal den Hashtag #isipisi5 ein, dieser hat mir auch sehr geholfen.

    s s    s s
    w w w w w
    w w w w w
     w w w w 
    w s w s
    w w w
    w w
    s

  4. Wenn ihr eure perfekte Form zurecht gelegt habt, klebt ihr die Bilder auf und das macht ihr so, indem ihr den Tesa Film an beiden Enden zusammenklebt, so das es so ausschaut. 
  5. Als nächstes befestigt ihr eure Fotocollage mit vier Reißnägeln an der Wand. Fertig!


Ich hoffe das kleine DIY hat euch gefallen. Es war eine spontane Idee und auch erst mein 3.. Bis bald!

1 Kommentar:

Katniss Heart hat gesagt…

Sehr sehr cool :) Ich würde es sogar nachmachen. Allerdings sind meine Wände schon voll mit Bildern, Erinnerungen und einem großen Bilderrahmen in den ich ganz viele Bilder geklebt habe :) Liebe Grüße :)

Receive all updates via Facebook. Just Click the Like Button Below

Powered By Blogger Widgets

 
Design by Sine von Pick A Part