(Spring/Themenwoche) Fashion



H A L L Ö C H E N
Ich bin Katrin von xlangstrumpf.blogspot.de und blogge seit 1,5 Jahren, meistens zeige ich meine Outfits, weil ich sehr gerne shoppen gehe und immer wieder neue Kombinationen ausprobiere. Außerdem zeige ich meine Nagellacke, da ich einfach süchtig bin. Wie wohl (fast) jeder bin ich auch süchtig nach Leckereien und ich liebe es zubacken, daher teile ich auch neu entdeckte Rezepte.

Endlich werden wir von Sonnenstrahlen geweckt, anstatt vom Wecker. Außerdem wache ich in einem warmen Bett auf, anstatt das Gefühl zuhaben dem Erfrieren gerade noch entkommen zusein. Ich bin ein Sommermädchen, aber ich bin zurzeit schon sehr zufrieden, dass ich den dicken Parka gegen die Lederjacke austauschen konnte, auch wenn ich diese auch sehr gerne zuhause lassen würde.

Dieses Outfit ist für mich DAS Frühlingsoutfit, weil ich es einfach schon seit Wochen, wenn nicht seit Monaten im Kopf hatte und nun kann ich es endlich anziehen. In dem Rock würde ich am liebsten alles immer machen, aber leider muss auch er mal die Waschmaschine besuchen.
Maxiröcke liebe ich und ich halte es für eine Lüge, dass nur große Frauen & Mädchen tragen können, für mich kommt es eher auf die Figur an, also probiert einfach einen  in der Umkleide aus und probiert den Bund an der Hüfte und der Taille aus.
Weiße Spitzenshirts (bzw. Kleider) gehören für mich einfach zum Frühling, wie der Tannenbaum zum Weihnachsfest,  genauer kann ich das eigentlich nicht erklären.
Meine Leser wissen, dass ich die Melonen liebe und mit der LAVIE DEBOITE (Link: http://laviedeboite.blogspot.de/) auch meine Melonenschwester gefunden hab, für mich gibt dieser Hut jedem Outfit das gewissen etwas und passend zum Frühling kann man gerne auch eine andere Farbe wählen.
Ich weiß Ballerina sind DIE Frühlingsschuhe, aber ich kann sie überhaupt nicht leiden, abgesehen davon, dass ich sie mit meinen schmalen Füßen immer verlieren würden, tuen sie nichts für den Fuß, sie sehen einfach nicht schön aus. Ganz anders ist das mit Slipper sie schmeicheln dem Fuß, wie kein zweiter Schuh und für mich sind sie nicht omamäßig sondern elegant.


Maxirock: H&M | Spitzenkleid: H&M | Slipper: Vagabond | Hut: H&M


Ringe: six | Nagellack: essie "mint candy apple"
 
 




So das war mein Frühlingsoutfit. Ich liebe es und hoffe, dass ein paar von Euch es auch gefällt, vielleicht würdet Ihr es auch ein wenig anders kombinieren, denn ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Schuhe die Geister scheiden werden und viele von Euch doch lieber Ballerinas tragen werden.

Was ist Euer Frühlingsoutfit schlechthin und wie gefällt Euch meins?

macht das Schönste aus dem Tag

K A T R I N

Kommentare:

Randi VV hat gesagt…

das outfit ist wunderschön und ich liebe mint candy apple ! <3

Nina Normalo hat gesagt…

Mensch.. jetzt war ich kurz verwirrt.. dachte mir DIE kennste doch :D dachte schon du hast noch einen zweiten Blog.. es dauerte ein bissl bis ich gecheckt habe, dass das ein Gastpost ist ^^
Also: cooles Outfit! Ich mag es im Frühling allerdings etwas farbenfroher.. der Nagellack ist also super :) bin sowieso ein riesen Mint-Fan *_*

Receive all updates via Facebook. Just Click the Like Button Below

Powered By Blogger Widgets

 
Design by Sine von Pick A Part