Bla bla ... - Warum kommen keine Posts - Bücherblog - Videos

Heey meine Lieben!
Wie das Jahr vergeht ... Ich möchte in diesem Post ein wenig über die vergangenen Wochen reden. Warum kamen so wenig Posts uvm.

Ab Dezember drehten unsere Lehrer völlig durch. Jeden Tag stand ein anderer Test an, was natürlich blöd für Freizeit und meinen Blog war, denn Freunde und Blog wurden ausgiebig vernachlässigt, denn jeden einzelnen Tag (sogar am Wochenende) war ich nur am Lernen. Mein Akku war leer. Die letzte Woche war dann nochmal richtig hart. Alle Lehrer wollten den zweiten, dritten oder vierten Test noch vor den Weihnachtsferien geschrieben haben. Auf diese Ferien habe ich mich gefreut wie noch nie. Und das erklärt auch warum nur die ganzen Weihnachtsposts und der Blog des Monats Post (mit reichlicher Verspätung) kam. Es tut mir immer noch richtig Leid, aber es ging einfach nicht anders. Außerdem habe ich wieder angefangen zu lesen, dass hat mich von dem ganzen Schulstress total abgelenkt und ich konnte einfach mal abschalten. Ich habe es geliebt zu lesen. Heute habe ich erst wieder fünf Stunden gelesen, da ich beim Lesemarathon von AgatheKnoblauch mitgemacht habe. Das Lesen macht mir wirklich Spaß und ich habe mir überlegt einen Bücherblog zu starten, doch ich bin mir noch unschlüssig und wollte Fragen, ob solch ein Blog lesen würdet oder soll ich hier anfangen über Bücher zu bloggen oder doch ein Gemeinschaftsblog? Bitte schreibt mir es ist wichtig! 

Das wars eigentlich auch schon. Ich wollte mich nur kurz bei euch melden. Im laufe der nächsten Tage kommen zwei Posts online. Der nächste schon Morgen. Bald werde ich euch auch meine liebsten Blogs des Jahres 2013 und meine Jahresfavoriten vorstellen.


1 Kommentar:

Melli K. hat gesagt…

Ich denke, jeder Mensch kann verstehen, dass es manchmal Dinge gibt, die über dem Bloggen stehen. Das ist doch bei uns allen so und gerade bei Schule ist es viel wichtiger, die gut hinter sich zu bringen! Immerhin ist das was fürs Leben & Bloggen ja irgendwie nur ein Hobby, es sei denn, man ist Fulltime-Blogger. Aber ich kann dich vollkommen verstehen, dass dir das mit den Posts leid tut, ich kenne das von mir aus meiner Erfahrung mit der Arbeit. Da bleibt einfach wenig Zeit und dann alles andere unter einen Hut zu bringe, ist schwer :) ich wünsch dir, dass du dich in deinen Ferien gut erholen kannst & das wir bald wieder ein bisschen was von dir hier lesen :)
LG Melli ♥

Receive all updates via Facebook. Just Click the Like Button Below

Powered By Blogger Widgets

 
Design by Sine von Pick A Part